Gebäude- / Facility-Management

Projektentwicklung : Projektsteuerung

Herten, 2018

Grundstücksbesitzern und Investoren bietet die Senft GmbH eine fachlich fundierte und zeitgemäße Projektierung.

Unsere Aktivitäten zur Projektentwicklung eines Vorhabengrundstücks umfassen:

  • Ermittlung der bestmöglichen Nutzung für das Grundstück auf Grundlage einer Marktanalyse
  • Klärung der Bebauungsmöglichkeit (baurechtliche Vorschriften der Stadt) hinsichtlich des geplanten Gebäudes und der Genehmigungsverfahren
  • Einsatz durch externe Sachverständige, falls erforderlich Bodengutachten, Schallschutzsachverständige usw.
  • Erstellung von Entwurfskonzepten und Machbarkeitsstudien zur Vorlage bei Banken oder Bauämtern
  • Erstellung der Kostenkalkulation, beginnend mit der Planung über die Erschließung des Grundstückes bis zur Umsetzung der Baumaßnahmen
  • Erstellung rechtssicherer Verträge, Projektentwicklungsvertrag, Grundstückskauf, Bauträgervertrag, Baubetreuungsvertrag, Architektenvertrag
  • Erbringung aller erforderlichen Architektenleistungen zur Umsetzung des Vorhabens, z. B. Stellung des Bauantrages
  • Finanzierung: Renditeberechnungen, Unterstützung zur Kapitalbeschaffung, Unterstützung zur Beschaffung von öffentlichen Fördermitteln
  • Erstellung einer Vermarktungsstrategie
  • Abwicklung durch Generalunternehmer